09665 / 9131 - 0
Link verschicken   Drucken
 

Herzlich Willkommen auf den neuen Internetseiten der Gemeinde Hirschbach

 

Erster Bürgermeister der Gemeinde Hirschbach Hans DurstGRUSSWORT DES 1. BÜRGERMEISTERS HANS DURST

 

Wir begrüßen Sie auf den Internetseiten der Gemeinde Hirschbach und freuen uns, dass Sie sich über unsere Gemeinde informieren möchten.

 

Unsere Gemeinde liegt in einer reizvollen, waldreichen Landschaft und hat derzeit ca. 1.200 Einwohner die sich auf 16 Ortsteile und Weiler verteilt.

 

Die Gemeinde Hirschbach liegt im Herzen von Nordbayern. Die Städte Nürnberg und Bayreuth sind in weniger als einer Autostunde erreichbar. Auch in die alte Reichsstadt Regensburg braucht man nur etwas mehr als eine Stunde.

 

Wir wollen Ihnen auf unserer Homepage aktuelle Informationen aus unserer Gemeinde bieten.

 

Das Hirschbachtal, begrenzt durch den Ossinger und die Zant im Osten, sowie der Pegnitz im Westen, bietet viele Möglichkeiten der Freizeitgestaltung. Wandern, Klettern, Radfahren, ein Terrassenfreibad, ein Skilift, für jeden ist etwas dabei. Weitere interessante Informationen, Ideen zur Freizeitgestaltung, Übernachtungsmöglichkeiten und Gelegenheiten, den Gaumen richtig zu verwöhnen finden Sie unter https://www.urlaub-im-hirschbachtal.de

 

Es lohnt sich bestimmt unsere Gemeinde einmal - nicht nur virtuell - zu besuchen.

Ihr Hans Durst
Erster Bürgermeister

 



08.12.2019:
 

Auf einen Blick!

Vorschaubild der Meldung: Vortrag - E-Mobilität und PV Eigenverbrauch für Handwerksbetriebe

12.11.2019: Das Zentrum für erneuerbare Energien und Nachhaltigkeit e.V. (ZEN) mit Sitz in Ensdorf lädt alle Interessierten zur Veranstaltung   "E-Mobilität und PV Eigenverbrauch für ... [mehr]

 
Vorschaubild der Meldung: Sitzung des Gemeinderates Hirschbach

Die nächste öffentliche Sitzung des Gemeinderates Hirschbach findet am Freitag, den 15.11.2019 im Rathaus in Eschenfeden statt. Der Beginn ist um 19:30 Uhr.   Weitere Informationen im ... [mehr]

 

31.10.2019: Das Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Amberg, Hockermühlstr. 53, 92224 Amberg, erlässt nachfolgende Allgemeinverfügung nach §6 Abs. 10 Düngeverordnung.   Allgemeinverfügung ... [mehr]

 
Vorschaubild der Meldung: Dächer nützen - Klima schützen! Das Solarpotenzialkataster der Stadt Amberg und des Landkreises Amberg-Sulzbach

Der Landkreis Amberg-Sulzbach und die Stadt Amberg haben ein Solarpotenzialkataster erstellt, um die solare Eignung für jedes Dach im Landkreis und der Stadt zu berechnen.   Damit kann JEDER ... [mehr]

 
Vorschaubild der Meldung: menschenskind.de - die Plattform für Familien der Stadt Amberg und des Landkreises Amberg-Sulzbach

31.10.2019: Gerne stellen wir Ihnen die Plattform "menschenskind.de" des Landkreises Amberg-Sulzbach und der Stadt Amberg vor.   menschenskind.de ist die interkommunale Plattform für Familien im ... [mehr]

 
Vorschaubild der Meldung: Problemmüllsammlung in der Gemeinde Hirschbach

14.10.2019: B E K A N N T M A C H U N G Problemmüllsammlung in der Gemeinde Hirschbach Wie in den vergangenen Jahren führt der Landkreis Amberg-Sulzbach auch im Herbst 2019 wieder eine Sammlung für ... [mehr]

 

In dem Zeitraum vom 28.10.2019 bis 13.11.2019 kommt es zu einem Manöver der Bundeswehr im Bereich zwischen den Truppenübungsplätzen Grafenwöhr und Hohenfels.   Weitere Details entnehmen ... [mehr]

 
Vorschaubild der Meldung: Zu Hause daheim - Beratungsangebot rund um Pflege und das Thema "Alt werden zu Hause"

  Fähigkeiten entdecken -> Alltag meistern!   Sie leben allein und selbstständig, doch manche Arbeit wird Ihnen zu schwer? Sie möchten so lange wie möglich in Ihrer vertrauten ... [mehr]

 
Vorschaubild der Meldung: Wo kann ich mich über Hochwassergefahren informieren?

Wo kann ich mich über Hochwassergefahren informieren?   Wissen Sie, ob Sie in einem Gebiet wohnen, das bei einem Fluss-Hochwasser überflutet werden könnte? Das können Sie ganz einfach ... [mehr]

 
Vorschaubild der Meldung: Nationale Klimaschutzinitiative

Mit der Nationalen Klimaschutzinitiative initiiert und fördert das Bundesumweltministerium seit 2008 zahlreiche Projekte, die einen Beitrag zur Senkung der Treibhausgasemissionen ... [mehr]

 
Startseite     Login     Impressum     Datenschutz