Verkehrsverein Hirschbach/Frankenalb

Vorschaubild

Pauline Regler

Alte Dorfstr. 8
92275 Hirschbach

Telefon 09152 8395
Telefax 09152 986517

E-Mail E-Mail:
Homepage: www.gemeinde-hirschbach.de


Aktuelle Meldungen

Urlaub daheim - Respektvoll auf dem Weg und mit der Natur

(24. 08. 2020)

Respektvoll unterwegs beim Urlaub daheim

Tourismusverband Ostbayern wirbt für ein gutes Miteinander in der Urlaubszeit

 

Pressemitteilung vom 23.07.2020

 

Der Tourismusverband Ostbayern sieht sich seinen Gästen und den Einheimischen verpflichtet und wirbt aktiv für ein gutes Miteinander aller Interessensgruppen. Dafür hat der Verband jetzt das Logo „Respektvoll auf dem Weg und mit der Natur“ entwickelt, das alle ostbayerischen Tourismusorte und -regionen verwenden können.

 

Das Motto „Urlaub daheim“ steht über dem Jahr 2020 und löst in den Urlaubsregionen Ostbayerns einen hervorragenden Zuspruch aus. „Dadurch, dass mehr Menschen auf Rad- und Wanderwegen, in Wald und Flur unterwegs sind, ergeben sich Konflikte zwischen den verschiedenen Nutzern der Natur. Ein harmonisches Nebeneinander von Wanderern, Mountainbikern, Landwirten, Förstern, Grundbesitzern, Jägern und vielen anderen ist dem Tourismusverband ein besonderes Anliegen. Daher wollen wir gerade jetzt zu Beginn der Ferienzeit aktiv für ein rücksichtsvolles Miteinander, für gegenseitiges Verständnis und Verstehen werben“, erläutert Dr. Michael Braun, Vorstand des Tourismusverbandes Ostbayern. Jeder soll sich unbeeinträchtigt in der Natur bewegen können, seiner Arbeit oder seinem Hobby nachgehen können.

 

Wertschätzender und harmonischer Urlaub

Hinter dem Logo „Respektvoll auf dem Weg und mit der Natur“ verbergen sich Verhaltensregeln für unterwegs. „Das bedeutet, dass jeder auf die Anderen Rücksicht nimmt. Das schließt den respektvollen Umgang der Menschen untereinander, aber auch den Schutz der Natur ein“, so Braun, „Unseren Gästen geht es gut, wenn es den Einheimischen gut geht. Auf deren Interessen zu schauen und diese zu kommunizieren, dient dem Tourismus, ja, macht einen wertschätzenden und harmonischen Tourismus aus.“

 

Respektvoll auf dem Weg und mit der Natur

Bauern beklagen, dass Abfälle auf ihren Wiesen liegen bleiben oder Hundekot am Weg überhandnimmt. Förster sind beunruhigt, weil Wegesperrungen bei Waldarbeiten nicht eingehalten werden und nicht zuletzt sorgte ein höheres Verkehrsaufkommen zu naturnahen Parkplätzen für Unmut. „Die Natur ist unser wertvollstes Gut, jetzt und in Zukunft, für Einheimische und Gäste“, erklärt Braun, „über Internet und Soziale Medien werden wir daher die nächsten Wochen verstärkt bei unseren Gästen dafür werben, Eigentum zu respektieren, umsichtig und rücksichtsvoll unterwegs zu sein und die Natur zu schützen. Wir wünschen uns als Tourismusverband eine sorgenfreie Urlaubszeit für alle.“

 

 

RESPEKTVOLL auf dem Weg und mit der Natur:

 

Quelle: Tourismusverband Ostbayern e.V.

[Hier geht es zur Homepage des Tourismusverband Ostbayern e.v.]

Foto zur Meldung: Urlaub daheim - Respektvoll auf dem Weg und mit der Natur
Foto: Bildrechte: Tourismusverband Ostbayern e.V.

VGN-Freizeitlinien für 2020 für das Amberg-Sulzbacher Land

(27. 02. 2020)

Gerne teilen wir Ihnen mit, dass die Freizeitlinien-Broschüre des VGN Großraum Nürnberg für die Saison 2020 zur Verfügung steht.

 

Genauere Informationen finden Sie im Bereich "Download" und auf der Homepage des VGN Nürnberger Land.

 

Wir wünschen Ihnen eine angenehme Lektüre eine schöne Freizeitsaison 2020!

[Freizeitlinien im Amberg-Sulzbacher Land 2020 - Broschüre]

[Hier finden Sie alles weitere zu den Freizeitlinen des VGN Nürnberger Land]

Foto zur Meldung: VGN-Freizeitlinien für 2020 für das Amberg-Sulzbacher Land
Foto: Bild: VGN Nürnberger Land