Jugendbeauftragter der Gemeinde Hirschbach

Erich Pickelmann, Jugendbeauftragter der Gemeinde Hirschbach

Liebe Kinder und Jugendliche,

liebe für die Jugendarbeit Verantwortliche in den Vereinen, Kirchengemeinden usw.

 

Ich möchte mich hier als Jugendbeauftragter der Gemeinde Hirschbach vorstellen.

Mein Name ist Erich Pickelmann, ich wohne in Oberachtel, bin verheiratet und habe zwei erwachsene Söhne.

Beruflich bin ich als Konstrukteur im Sondermaschinenbau tätig. Ehrenamtlich bin ich u.a. im Kirchenvorstand der evang. Kirchengemeinde Eschenfelden und im Gemeinderat Hirschbach aktiv.

 

Zusammen mit den Jugendbeauftragten des Marktes Königstein habe ich das gemeinsame Ferienprogramm in den Jahren 2018 und 2019 für die beiden Gemeinden zusammengestellt. Als Jugendbeauftragter sehe ich mich in erster Linie als Bindeglied für Euch zur Gemeinde, zum Bürgermeister und Gemeinderat.

 

Durch meine Kontakte zur Kommunalen Jugendarbeit Amberg-Sulzbach und zum Kreisjugendring kann ich für Euch auch Ansprechpartner für Eure Anliegen auf Landkreisebene sein.

 

Für einen ersten Kontakt könnt Ihr mich am einfachsten mit einer E-Mail über erreichen.

 

Als nächstes würde ich mich gerne mit Euch Verantwortlichen in der Jugendarbeit der Gemeinde zu einem Austausch und Kennenlernen treffen, sobald es die Pandemielage zulässt. Sollten Präsenztreffen noch länger nicht möglich sein, könnte das Treffen auch in digitaler Form online stattfinden. Geplant ist für 2021 auch wieder ein Ferienprogramm für Königstein und Hirschbach aufzulegen. Auch hier können wir Jugendbeauftragte z.B. bei erforderlichen Hygienekonzepten unterstützen.

 

Ich freue mich auf eine gute Zusammenarbeit

Euer Jugendbeauftragter

Erich Pickelmann

E-Mail E-Mail: